fr en de

Lavaux und die Kunst

Malerei

Malerei

Bereits Ende des XVIII. Jahrhunderts ist die Waadtländer Riviera ein Anziehungspunkt für Reisende. Maler bieten ihnen dort ihre Skizzen, ihre Aquarelle und ihre Kunstblätter an.
Fotografie

Fotografie

Lavaux setzt sich sehr schnell bei Fotografen durch. Bereits im XIX. Jahrhundert bemächtigen sie sich des Themas und stellen ihre Kunst sowohl in den Dienst dieser Landschaft als auch ihrer Bewohner.
Kino

Kino

Manchmal hollywoodmässig, manchmal idealisiert oder auch auskultiert war Lavaux der Schauplatz von Spielfilmen und Kurzfilmen, die diese Landschaft zwischen See und Alpen zur Geltung bringen.
Literatur

Literatur

Schriftsteller greifen Lavaux bereits im XVIII. Jahrhundert auf. Rousseau, Lord Byron schwärmen von Weinbergen und Wasser. Unter anderem hat Charles Ferdinand Ramuz die Region besungen.
Musik

Musik

Lavaux ist die neue Heimat mehrerer bekannter Künstler (Pianisten, Violonisten, Dirigenten).
Winzerfest

Winzerfest

Am Fusse der Hügel des Lavaux hat das Winzerfest bei den Musikern der Region eine Bewegung von herrlicher und seltener Authentizität generiert.

Adresse

Lavaux Patrimoine mondial

Sentier des Vinches 1

CH - 1091 Grandvaux

Tel. + 41 21 946 15 74

Courriel: info@lavaux-unesco.ch

Newsletter

I wish to receive Lavaux-Unesco's newsletter

OK

Lavaux en ligne